Anmelden | Registrieren | FAQ
Anonymous

Lektion 16: Web-Standards und Validierung

Das W3C (World Wide Web Consortium) ist eine unabhängige Organisation, die die Standards für das Internet (z.B. HTML, CSS, XML und andere) festlegt. Unternehmen wie Microsoft, die Mozilla Foundation und viele andere sind Teilnehmer des W3C und einigen sich über die zukünftige Entwicklung der Standards.

Wenn Sie sich schon ein wenig mit Webdesign beschäftigt haben, wissen Sie sicherlich, dass es große Unterschiede geben kann, wie eine Webseite in verschiedenen Browsern dargestellt wird. Es kann sehr frustrierend und zeitraubend sein, eine Webseite zu erstellen, die in Mozilla, Internet-Explorer, Opera und all den anderen existierenden Browsern gleich aussieht.

Die Idee hinter den Standards ist die Einigung auf einen Nenner, wie die Webtechnologien eingesetzt werden. Das bedeutet, wenn die Standards eingehalten werden, hat der Webentwickler die Gewißheit, dass seine Seiten auf allen Systemen gleichermaßen ordentlich dargestellt werden. Wir empfehlen deshalb, dass Sie sich über die Arbeit des W3C informieren und Ihr CSS gemäß den Standards erstellen und validieren.

CSS-Validator

Um den CSS-Standard einfacher überwachen zu können, hat das W3C ein Prüfwerkzeug, einen so genannten Validator, erstellt, der Ihr Stylesheet einliest und eine Liste mit Fehlern (Errors) und Warnungen (Warnings) ausgibt, falls Ihr CSS nicht dem Standard entspricht.

Um es für Sie einfacher zu machen, Ihr eigenes Stylesheet zu prüfen, können Sie dies direkt hier von der Homepage aus tun. Tippen oder kopieren Sie einfach die URL Ihres Stylesheets nachfolgend ein und klicken Sie den Button um die Prüfung zu starten. Die Seite des W3C wird Sie dann informieren, wenn Fehler gefunden wurden.

Wenn der Validator keine Fehler finden konnte, wird dieses Bild angezeigt. Dies können Sie dann auf Ihrer Webseite einbinden, um zu zeigen, dass Sie standardkonformen Code verwenden:

Valid CSS!

Der Validator kann außerdem über den nachfolgenden Link erreicht werden: http://jigsaw.w3.org/css-validator/



<< Lesson 15: Ebene auf Ebene mit z-index (Layer)